PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
SONY PSP
Playstation Portable.depowered by 4players translate2english
Home News Spiele PSN UMDs Artikel Community RSS
Jetzt anmelden!   |   Login:   Nickname:    Passwort:      Passw. vergessen?   
Du bist nicht eingelogged.
Nachrichtenarchiv

Nachrichten in der Datenbank:  11931
Dienstag 23.04.2019
Freitag 08.03.2019
Sonntag 27.01.2019
Freitag 28.09.2018
Donnerstag 20.09.2018
Freitag 31.08.2018
Mittwoch 29.08.2018
Dienstag 21.08.2018
Mittwoch 15.08.2018
Freitag 10.08.2018
Samstag 04.08.2018
Freitag 20.07.2018
Freitag 13.07.2018
Freitag 29.06.2018
Freitag 22.06.2018
Montag 18.06.2018
Freitag 15.06.2018
Freitag 08.06.2018
Freitag 01.06.2018
Freitag 25.05.2018
Freitag 11.05.2018
Freitag 04.05.2018
Freitag 27.04.2018
Freitag 13.04.2018
Freitag 06.04.2018
Freitag 30.03.2018
Freitag 16.03.2018
Freitag 09.03.2018
Samstag 03.03.2018
Samstag 24.02.2018
Samstag 17.02.2018
Sonntag 11.02.2018
Freitag 09.02.2018

< neuere News  |  ältere News >

Weitere Infos zu Sonys App-Store

Allgemeine Nachricht   |   Di. 14.07.09 - 16:28 Uhr   |   Max Zeschitz   |   Kommentare (-)  | 

Das erste Mal wurden „kleinere Spiele für zwischendurch“ schon durch Jack Tretton auf der Sony-Pressekonferenz der diesjährigen E3 angesprochen. Seither gab es einige Vermutungen über die Pläne des Konzerns diesbezüglich.

Durch die Preissenkung des Development-Kits kann Sony nun mehr Entwickler erreichen – insgesamt hättenen bis dato mehr als 50 verschiedene Hersteller die Entwicklung aufgenommen. Andere warten noch darauf, endlich mit der Arbeit beginnen zu können. Diese Studios werden kleinere Spiele bzw. Apps veröffentlichen.
So arbeiten die Subatomic Studios, bekannt durch das iPhone-Spiel „Fieldrunners“, derzeit an einem exklusiven Ableger des Tower Defense-Titels. Eine Bestätigung dafür, dass die Plattform PSP interessant auch für jene Entwicklerstudios wird, die bislang keine Erfahrung mit dem Handheld hatten.

Um einen möglichst schnellen Release der Software zu ermöglichen, werde man den Prozess der Qualitätssicherung verkürzen. Einmal erschienen sind Applikationen und Spiele in einem „seperaten Bereich“ des PlayStation Stores zu finden. Was den Preis angeht, so gibt es noch keine genauen Informationen. Sony spricht derzeit von einem „sehr niedrigen“ Preis. Die Dateigröße der Games soll die 20 MegaByte-Marke nicht überschreiten.

Den entscheidenden Unterschied zum App-Store von Apple findet man in der Entwickler-Zulassung. Das Entwicklerkit, um Programme und Spiele für das iPhone herzustellen, ist bei Apple öffentlich (gegen Gebühr) verfügbar. Dies ist hier nicht der Fall. Sony betont, dass man investieren müsse und ein Team benötige, um ein Spiel für die PSP zu entwickeln. Dies könne jedoch auch mit einem „kleinen Team“ machbar sein.


Share -
Quelle:  Develop

Fieldrunners
PSP Mini
Kommentare (-):
Kommentar schreiben

- Noch keine Kommentare vorhanden -

 Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...


Kommentare zu unseren News kannst nur schreiben, wenn du dich in der Community anmeldest!

Spieletests (Reviews)

Naruto Shippuden: Ultimat...
Sonstiges
Namco Bandai
BlazBlue: Continuum Shift...
Fighting
ArcSystem Works
LEGO Pirates of the Carib...
Action Jump 'n Run
Disney
Final Fantasy IV: The Com...
Rollenspiel
Square Enix
Patapon 3
Geschicklichkeit
Sony

Spielevorschau (Previews)

Final Fantasy Type-0
Rollenspiel
Square Enix
EyePet
Geschicklichkeit
Sony
Space Invaders Extreme
Sonstiges
Square Enix
Noch mehr Spiele findet Ihr in der Spiele-Übersicht