PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
SONY PSP
Playstation Portable.depowered by 4players translate2english
Home News Spiele PSN UMDs Artikel Community RSS
Jetzt anmelden!   |   Login:   Nickname:    Passwort:      Passw. vergessen?   
Du bist nicht eingelogged.
Nachrichtenarchiv

Nachrichten in der Datenbank:  11893
Freitag 19.01.2018
Freitag 05.01.2018
Dienstag 26.12.2017
Freitag 22.12.2017
Freitag 15.12.2017
Freitag 08.12.2017
Mittwoch 29.11.2017
Freitag 24.11.2017
Freitag 17.11.2017
Freitag 10.11.2017
Sonntag 05.11.2017
Donnerstag 02.11.2017
Freitag 27.10.2017
Freitag 20.10.2017
Freitag 13.10.2017
Freitag 06.10.2017
Freitag 29.09.2017
Freitag 22.09.2017
Montag 18.09.2017
Dienstag 12.09.2017
Donnerstag 07.09.2017
Dienstag 05.09.2017
Dienstag 29.08.2017
Sonntag 27.08.2017
Donnerstag 24.08.2017
Mittwoch 23.08.2017
Dienstag 22.08.2017
Dienstag 15.08.2017
Freitag 11.08.2017
Dienstag 08.08.2017
Donnerstag 03.08.2017

< neuere News  |  ältere News >

NGP: Sony strich Features um günstigen Preis zu gewährleisten

Hardware Nachricht   |   So. 13.02.11 - 10:41 Uhr   |   Jakob Koch   |   Kommentare (15)  | 

SCE Worldwide Studios-Chef Shuhei Yoshida verriet in einem Interview mit der EDGE, dass Sony einige Features und Funktionen des NGP weglassen musste, um einen vernünftigen Preis zu gewährleisten.

Schon während der gesamten NGP-Entwicklung habe man den Endpreis des Gerätes im Hinterkopf gehabt, den man auf keinen Fall übersteigen wollte. "Es gab ein paar Sachen, die wir richtig cool fanden. Aber wir mussten sie weglassen, damit wir unseren angestrebten Preis halten konnten", so Yoshida.

Diese Einsicht kam nach den Erfahrungen mit der PS3 - hier habe man erst einmal alle möglichen Dinge eingebaut und hinterher den Preis kalkuliert. "Wir denken immer an den Preis und den Kunden. Wir müssen etwas verkaufen, was sich die Leute auch leisten können."

Noch gibt es keine offiziellen Angaben zum Preis des NGP. Laut den letzten Gerüchten könnte das NGP zu einem Preis um 300 US-Dollar erscheinen.


Share -
Quelle:  gamefront.de

Kommentare (15):
Kommentar schreiben
948 comments ArcaneDraconum
Sicherlich kein Fehler. Das Teil muss bezahlbar bleiben. Man braucht auch eine gewisse Käuferzahl um Spielehersteller zur Plattform bewegen zu können. Die NGP ist im Vergleich zur PSP jetzt schon ein deutlicher Fortschritt. Und auch die NGP braucht mal einen Nachfolger, da sind die jetzt coolen Features vielleicht etwas gängiger und damit günstiger einzubauen.
13.02.2011
10:53 Uhr
130 comments cyberstorm
Vielleicht keine schlechte Entscheidung, aber die frage ist was lassen sie wegfallen? ich schätze mal 3G, was ich ok finde, auch wenn ich es gerne hätte. Und ein touchpad können sie ruhig weglassen-.-
13.02.2011
11:13 Uhr
948 comments ArcaneDraconum
@cyberstorm: Ich habe den Artikel so verstanden, dass Sony noch deutlich mehr in die Konsole packen wollte, als sie nun getan haben, es aber zu teuer gewesen wäre. Der Prototyp der vorgestellt wurde geht aber so in Serie. @Jakob Koch: Oder hat der cyberstorm den richtigen Gedankengang: Der Prototyp wird etwas "gesäubert"???
13.02.2011
11:36 Uhr
66 comments Klaus-Bärbel
Ich verstehe es auch so, dass das vorgestellte Modell die finalen Bestandteile besitzt. Alles andere wäre für Sony auch ein PR-Desaster. Erst groß ankündigen und dann bis zum Release noch Features zu streichen kommt bei potentiellen Kunden sicher nicht so gut an.
13.02.2011
11:58 Uhr
2553 comments Kratos
die NGP soll am Ende ja doch hauptsächlich eine Gamingplattform darstellen, also ist es durchaus sinnvoll spielunbezogene Features wegzulassen-.- natürlich wird nicht gesagt, WAS weggelassen wurde^^ das kommt dann in die PSP3 rein, um Nintendo wieder was entgegenstellen zu können xD
13.02.2011
13:18 Uhr
130 comments cyberstorm
Wahrscheinlich habe ich es wirklich missverstanden, denn sie haben es nicht erwähnt welche "coole Sachen" sie weggelassen haben!
13.02.2011
13:22 Uhr
852 comments Hans Weiler (Fender)
Es handelt sich dabei tatsächlich um (unbekannte) Features welche während der Planung weggelassen wurden. Das vorgestellte Modell ist das finale Modell, man braucht also keine Angst haben dass bereits vorgestellte Inhalte im finalen Produkt nicht mehr enthalten sind.
13.02.2011
14:46 Uhr
406 comments Jakob Koch (el-burro)
Ich denke, dass es ganz normal ist, irgendwelche Features aus Prototypen wieder zu entfernen - wird bei Nintendo, Apple und Microsoft nicht anders sein. Find aber gut, dass Sony dieses Mal auf die Preispolitik achtet.
13.02.2011
14:52 Uhr
290 comments Inderpower
Mich würde schon interessieren was die den noch vorhatten einzubauen.Bei all dem was da schon drin ist. Müssen ja auch auf die größe und das gewicht achten.
13.02.2011
17:18 Uhr
970 comments erko
Hat das teil eigentlich Bluetooth? Hatte die GO ja auch.
13.02.2011
20:15 Uhr
529 comments portablemaex
Ja, hat sie. ;D
13.02.2011
20:18 Uhr
166 comments kryschen
Hmmm - was glaubt Ihr denn alle? Das heute noch irgendetwas dem Zufall überlassen wird? Neuen Autos werden Duftstoffe in die einzelnen Bauteile der Inneinrichtung zugemischt, damit der Kunde ein wohliges, angenehmes und hochwertiges Gefühl beim Probefahren bekommt. der kry
13.02.2011
21:12 Uhr
917 comments TheShonenJumper
Hoffentlich nichts cooles.
14.02.2011
17:13 Uhr
386 comments SuperMario96
Vieleicht war es 3D?Vileicht wär ja das 3D zu teuer und schlechter las das von nintendo? könnte ja sein:( dan haben die eben mehr Zeit um an 3D rumzufforschen;) und wärend der Zeit wird ja 3D billiger^^
14.02.2011
19:32 Uhr
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
 Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...


Kommentare zu unseren News kannst nur schreiben, wenn du dich in der Community anmeldest!

Spieletests (Reviews)

Naruto Shippuden: Ultimat...
Sonstiges
Namco Bandai
BlazBlue: Continuum Shift...
Fighting
ArcSystem Works
LEGO Pirates of the Carib...
Action Jump 'n Run
Disney
Final Fantasy IV: The Com...
Rollenspiel
Square Enix
Patapon 3
Geschicklichkeit
Sony

Spielevorschau (Previews)

Final Fantasy Type-0
Rollenspiel
Square Enix
EyePet
Geschicklichkeit
Sony
Space Invaders Extreme
Sonstiges
Square Enix
Noch mehr Spiele findet Ihr in der Spiele-Übersicht