PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
SONY PSP
Playstation Portable.depowered by 4players translate2english
Home News Spiele PSN UMDs Artikel Community RSS
Jetzt anmelden!   |   Login:   Nickname:    Passwort:      Passw. vergessen?   
Du bist nicht eingelogged.
Nachrichtenarchiv

Nachrichten in der Datenbank:  11918
Freitag 13.07.2018
Freitag 29.06.2018
Freitag 22.06.2018
Montag 18.06.2018
Freitag 15.06.2018
Freitag 08.06.2018
Freitag 01.06.2018
Freitag 25.05.2018
Freitag 11.05.2018
Freitag 04.05.2018
Freitag 27.04.2018
Freitag 13.04.2018
Freitag 06.04.2018
Freitag 30.03.2018
Freitag 16.03.2018
Freitag 09.03.2018
Samstag 03.03.2018
Samstag 24.02.2018
Samstag 17.02.2018
Sonntag 11.02.2018
Freitag 09.02.2018
Freitag 02.02.2018
Dienstag 30.01.2018
Freitag 26.01.2018
Freitag 19.01.2018
Freitag 05.01.2018
Dienstag 26.12.2017
Freitag 22.12.2017
Freitag 15.12.2017
Freitag 08.12.2017
Mittwoch 29.11.2017
Freitag 24.11.2017
Freitag 17.11.2017

< neuere News  |  ältere News >

EA-Sports Spiele demnächst ohne gedruckte Spieleanleitung

Allgemeine Nachricht   |   Mo. 21.03.11 - 12:24 Uhr   |   Elisabeth Grunert   |   Kommentare (12)  | 

Der Umwelt zuliebe hat sich Softwareschmiede EA Sports dazu entschieden, ihren Spielen künftig keine Anleitungen mehr beizupacken. Dies erklärte Firmensprecher Rob Semsey zum heutigen Tage. Das letzte Spiel mit gedruckter Spieleanleitung war demnäch NBA Jam für die Sony PS3 und der Xbox 360. In kommenden Titeln sollen auführliche Tutorials Abhilfe schaffen und ausreichend ins Spielgeschehen einführen. Die Änderung gilt dabei seit dem 1. März 2011.

Man kann gespannt sein, ob andere Spielefirmen diesen Trend verfolgen werden.


Share -
Quelle:  gamefront.de

Kommentare (12):
Kommentar schreiben
67 comments truesnake87
An sich keine schlechte Sache, ausserdem kann man ja auch noch ein Handbuch auf dem Datenträger hinterlassen in digitaler Form.
21.03.2011
13:07 Uhr
2553 comments Kratos
hab bisher immer die anleitung gelesen, wenn eine dabei war (auch wenn ich mal keine lust dazu hatte, lol), einfach aus prinzip...aber wenn sie jetzt bei EA wegfallen, soll mich das nicht stören xD
21.03.2011
13:26 Uhr
120 comments Kagenoryu
Da ich seit Ewigkeiten keinen EA-Klon gekauft habe, kann ich nicht wirklich beurteilen, ob das jetzt gut (wegen der Tutorials im Spiel, die eventuell den Spielspaß ein wenig verlängern könnten) oder schlecht (weil es durchaus viele gibt, die gerne mal später einen einzelnen Punkt nachschlagen können wollen) ist. Aber ob sich EA wohl wirklich der Umwelt oder nicht doch eher der Produktionskosten zuliebe dafür entschieden hat...
21.03.2011
13:52 Uhr
969 comments kay30
Und als nächstes wird auf physikalische Datenträger verzichtet,natürlich nur zum Wohle der Umwelt.
21.03.2011
14:19 Uhr
81 comments Der_Herzog
ja klar, der umwelt zu liebe... boah was für ein verlogener verein ;o) es könnten ja auch alle wieder in ner höhle wohnen, also der umwelt zu liebe lol
21.03.2011
15:29 Uhr
988 comments Jajoe
@Die beiden über mir: Naja, ich glaube kaum, dass irgendjemand diese Begründung von EA abkauft;-) Aber, wie man hier deutlich sieht, ist der nächste Schritt zur Digitalisierung getan und irgendwann sind auch gewisse Datenträger dran.
21.03.2011
15:58 Uhr
593 comments Altin Bujupaj (Ailtin)
Stimme den letzten drei zu. Die sind einfach nur zu faul um Handbücher zu erstellen. Der Umwelt zuliebe...Klar, denn es gibt nicht genug Bäume weil man riesige Möbel baut, sondern pfurzkleine Handbücher herstellt. Als nächstes sind die dann zu faul um ein Cover zu erstellen, ist ja auch aus Pappe ;) und irgendwann sehen wir diese Drecksspiele nur noch auf hauchdünnen, umweltfreundlichen Papierchen und kritzeln mit umweltfreundlicher Tinte den namen in Druckbuchstaben auf.
21.03.2011
16:01 Uhr
2553 comments Kratos
haha, die Virtualität wird sich irgendwann, schon allein aus Kostengründen durchsetzen...insofern hat meiner Meinung nach Sony mit der Go einen richtigen Schritt in die ohnehin unvermeidliche Richtung getan und wird es mit der NGP "noch richtiger" tun, indem es NOCH diese Generation mit physikalischen Datenträgern versorgt^^
21.03.2011
17:11 Uhr
969 comments kay30
@Kratos:Wo war denn der Schritt mit der Go richtig?Das war ne Totgeburt!Es wird immer Menschen geben die ihre Spiele auf physikalischen Datenträgern kaufen möchten.So wie es Sony mit der NGP macht ist es doch perfekt,da kann sich jeder seine Spiele kaufen wie er will.Es wäre doch dumm in Zukunft nur noch auf download-only zu setzen und potenzielle Kunden zu ignorieren.Bei der Go hat man ja gesehen wohin das führt...^^
21.03.2011
19:57 Uhr
593 comments Altin Bujupaj (Ailtin)
Das Problem ist einfach, dass die Gamergeneration noch zu sehr an Retrozeiten gerichtet ist. Da gabs diese geilen Riesenverpackungen mit den ganzen fetten Extras und Anleitungen etc. Solange es noch genug von dieser Sorte gibt, wird sich dieser Virtuellmist erst in 10 oder 20 Jahren durchsetzen können.
21.03.2011
21:08 Uhr
468 comments goldgoldgold
finds nich gut. das booklet war schon immer bestandteil des spiels...
21.03.2011
21:49 Uhr
988 comments Jajoe
@kay30: Das Problem bei der Go lag nicht an Sony(teils aber doch:"PSN"), sondern dass die Welt einfach dafür nicht bereit ist/war. Genauso wie Bill Gates mit seinen UMPC's damals zwar die richtige Idee hatte, doch nichts bis gar nichts absetzen konnte, ist es zur Zeit dasselbe mit Digitalmedien(Spiele) im GigaByte-Bereich für die man bezahlen muss. Und jetzt sehen wir ja wie es mit den Tablets heutzutage aussieht. Meiner Meinung nach ist diese Entwicklung auch unvermeidlich und unter gewissen Rahmenbedingungen von mir sogar erwünscht. Viele neue schnellere Funktechnologien sind bereits in der Entwicklung und werden ihren Einsatz in den nächsten Jahren in den ersten Notebooks finden. Smartphones können auch schon bis 7,2Mbits empfangen(vllt. sogar mehr, weiß es nicht genau). Man kann dazu stehen wie man will, aber man müsste Blind sein um nicht erkennen zu können wohin sich der Markt entwickelt(nicht bös gemeint).
21.03.2011
22:01 Uhr
 Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...


Kommentare zu unseren News kannst nur schreiben, wenn du dich in der Community anmeldest!

Spieletests (Reviews)

Naruto Shippuden: Ultimat...
Sonstiges
Namco Bandai
BlazBlue: Continuum Shift...
Fighting
ArcSystem Works
LEGO Pirates of the Carib...
Action Jump 'n Run
Disney
Final Fantasy IV: The Com...
Rollenspiel
Square Enix
Patapon 3
Geschicklichkeit
Sony

Spielevorschau (Previews)

Final Fantasy Type-0
Rollenspiel
Square Enix
EyePet
Geschicklichkeit
Sony
Space Invaders Extreme
Sonstiges
Square Enix
Noch mehr Spiele findet Ihr in der Spiele-Übersicht