PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
SONY PSP
Playstation Portable.depowered by 4players translate2english
Home News Spiele PSN UMDs Artikel Community RSS
Jetzt anmelden!   |   Login:   Nickname:    Passwort:      Passw. vergessen?   
Du bist nicht eingelogged.
Nachrichtenarchiv

Nachrichten in der Datenbank:  11931
Dienstag 23.04.2019
Freitag 08.03.2019
Sonntag 27.01.2019
Freitag 28.09.2018
Donnerstag 20.09.2018
Freitag 31.08.2018
Mittwoch 29.08.2018
Dienstag 21.08.2018
Mittwoch 15.08.2018
Freitag 10.08.2018
Samstag 04.08.2018
Freitag 20.07.2018
Freitag 13.07.2018
Freitag 29.06.2018
Freitag 22.06.2018
Montag 18.06.2018
Freitag 15.06.2018
Freitag 08.06.2018
Freitag 01.06.2018
Freitag 25.05.2018
Freitag 11.05.2018
Freitag 04.05.2018
Freitag 27.04.2018
Freitag 13.04.2018
Freitag 06.04.2018
Freitag 30.03.2018
Freitag 16.03.2018
Freitag 09.03.2018
Samstag 03.03.2018
Samstag 24.02.2018
Samstag 17.02.2018
Sonntag 11.02.2018
Freitag 09.02.2018

< neuere News  |  ältere News >

PSN-Hack: Sony CEO Howard Stringer wendet sich in offenem Brief an die Kunden

Allgemeine Nachricht   |   Fr. 06.05.11 - 09:30 Uhr   |   Kevin Jensen   |   Kommentare (2)  | 

Nach der Cyberattacke auf der Playstation Network herrscht noch immer viel Verwirrung bei den Kunden und es gibt noch zahlreiche offene Fragen. "Warum hat man nicht früher berichtet?", "Wann geht das Playstation Netzwerk wieder online?" und "Welche Möglichkeiten bietet Sony zum Schutz vor Identitätsdiebstahl?" Nun wendete sich Sony CEO, Howard Stringer, in einem offenen Brief an alle betroffenen Fans:

Liebe Freunde,

Ich weiß, dass die vergangenen Tage für euch alle sehr frustrierend gewesen sind.

Ich möchte euch versichern, dass alle Ressourcen dieser Firma angestrengt wurden, um jedes Detail über die Art und Auswirkungen der Cyber-Attacke die wir alle erleben mussten in Erfahrung zu bringen. Außerdem geben wir wirklich Alles, um den kompletten Service sobald, aber auch so sicher, wie möglich wieder herzustellen und euch für eure Geduld zu belohnen.

Wir werden uns erst dann zufrieden geben, wenn all diese Ziele vollständig erreicht sind.

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keinen bestätigten Hinweis auf einen Missbrauch von Kreditkartendaten oder sonstigen privaten Informationen, wir werden die Situation aber weiterhin genau im Auge behalten. Unsere Pläne zur Unterstützung unserer Kunden auf der ganzen Welt vor Identitätsdiebstahl werden immer konkreter. Heute wurde ein Programm begonnen, mit dem PlayStation Network- und Qriocity-Kunden aus den USA unter anderem mittels einer Identitätsdiebstahl-Versicherungspolice über je eine Million US-Dollar pro Nutzer geschützt werden. Entsprechende Ankündigungen für andere Regionen folgen in Kürze.

Wie bereits angekündigt werden wir, sobald PSN und Qriocity wieder online sind, ein “Willkommen zurück”-Paket für unsere Kunden schnüren. Darin wird neben anderen Vorteilen eine einmonatige, konstenlose PlayStation Plus-Mitgliedschaft für alle PSN-Nutzer sowie eine Verlängerung der Abonnements für PlayStation Plus- und Music Unlimited-Kunden enthalten sein um für die verlorene Zeit zu entschädigen.

Wir als Firma — und ich persönlich — entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und Sorgen die durch die Attacke entstanden sind. Unter der Führung von Kazuo Hirai arbeiten verschiedene Teams rund um die Uhr um den Zugang zu unseren Angeboten so schnell, und so sicher, wie möglich wieder anzubieten.

Ich weiß, dass einige glauben, wir hätten unsere Kunden früher informieren müssen. Das ist durchaus eine verständliche Meinung. Wir haben das PSN und Qriocity in dem Moment abgeschaltet, in dem wir die ersten Anzeichen eines möglichen Eindringens bemerkt haben. Sofort wurden einige der besten Experten auf dem Gebiet engagiert um herauszufinden, was passiert war. Ich wünschte mir, wir hätten die benötigten Antworten früher erhalten. So eine forensische Analyse ist aber ein komplexer und zeitaufwändiger Prozess. Schließlich unternehmen die Hacker große Anstrengungen um ihre Spuren zu verbergen. Unsere Experten haben einige Zeit gebraucht um diese Spuren zu entdecken und um herauszufinden, auf welche persönlichen Informationen zugegriffen, und auf welche nicht zugegriffen wurde.

Nachdem wir entdeckt hatten, was geschehen war, haben wir euch sofort informiert. Unsere Untersuchungen dauern immer noch an. Unabhängig davon verbessern wir unsere Sicherheit. Falls es also wieder zu so einer Attacke kommen sollte, wird unsere Verteidigung noch besser sein.

In den letzten paar Monaten musste Sony ein schreckliches Erdbeeben und einen Tsunami in Japan erleben. Jetzt aber stehen wir einem von menschenhand gemachtem Problem gegebenüber – eine kriminelle Attacke auf uns – und auf euch! Wir arbeiten mit dem FBI und anderen Behörden auf der ganzen Welt zusammen um die Verantwortlichen zu identifizieren.

In den kommenden Tagen werden wir unsere Angebote wieder bereitstellen und euch im Netzwerk zurück begrüßen. Ich möchte ausdrücklich betonen, dass wir mit Allem was wir bieten können für euch da sein wollen, dass wir eure Informationen besser als je zuvor schützen wollen und dass wir euch endlich wieder das geben wollen, wofür ihr euch angemeldet habt – all die Spiele und die großartige Unterhaltung die ihr von Sony erwartet.

Howard Stringer


Share -
Quelle:  blog.de.playstation.com

Kommentare (2):
Kommentar schreiben
18 comments xDanKing95x
irgendwie schreiben die immer das gleiche...
06.05.2011
14:05 Uhr
468 comments goldgoldgold
schicke fliege
06.05.2011
21:32 Uhr
 Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...


Kommentare zu unseren News kannst nur schreiben, wenn du dich in der Community anmeldest!

Spieletests (Reviews)

Naruto Shippuden: Ultimat...
Sonstiges
Namco Bandai
BlazBlue: Continuum Shift...
Fighting
ArcSystem Works
LEGO Pirates of the Carib...
Action Jump 'n Run
Disney
Final Fantasy IV: The Com...
Rollenspiel
Square Enix
Patapon 3
Geschicklichkeit
Sony

Spielevorschau (Previews)

Final Fantasy Type-0
Rollenspiel
Square Enix
EyePet
Geschicklichkeit
Sony
Space Invaders Extreme
Sonstiges
Square Enix
Noch mehr Spiele findet Ihr in der Spiele-Übersicht